Aktuelles

Hier können Sie einen Videobeitrag zu MINEPS V anschauen.

Präsentationen Expert Forum, 28. Mai 2013

Präsentationen Eröffnung und Commissions, 29.-30. Mai 2013

MINEPS V - Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel

MINEPS V - Berliner Erklärung

Rahmenprogramm nach Abschluss der Konferenz

Film "GOLD - Du kannst mehr als du denkst"
Hier können Sie sich die Pressemittelung zur Filmpremiere herunterladen.
Hier können Sie sich den Trailer anschauen.
Hier finden Sie Informationen zum Film im Ausland.

Lufthansa Sondertarife
Als Airline-Partner bietet Lufthansa vergünstigte Flugpreise für Teilnehmer.

Informationsveranstaltung zu MINEPS V 2013
am 31. Januar 2013 in der UNESCO

Weltsportministerkonferenz
Hier können Sie sich den Programmflyer zur Konferenz herunterladen.

Veranstalter und Ausrichter

Das Bundesministerium des Innern richtet 2013 gemeinsam mit der UNESCO und mit Unterstützung des Weltrates für Sportwissenschaft und Leibes-/Körpererziehung (ICSSPE) die 5. UNESCO Weltsportministerkonferenz aus. Die Konferenz wird in der Zeit vom 28.-30. Mai 2013 im Hotel InterContinental in Berlin stattfinden.

Die Vorbereitung der Weltsportministerkonferenz erfolgt durch ein Programm- und ein Organisationskomitee.

Das Konferenzprogramm wird maßgeblich durch das Programmkomitee vorbereitet. Dieses besteht aus:

  • der UNESCO,
  • dem Bundesministerium des Innern,
  • der Deutschen UNESCO-Kommission,
  • dem Weltrat für Sportwissenschaft und Leibes-/Körpererziehung,
  • dem Deutschen Olympischen Sportbund,
  • dem Internationalen Paralympischen Komitee,
  • dem Internationalen Olympischen Komitee,
  • der Sportministerkonferenz,
  • dem Büro der Vereinten Nationen für Sport im Dienst von Entwicklung und Frieden (UNOSDP) sowie
  • der UNESCO zwischenstaatliche Ausschuss für Leibeserziehung und Sport (CIGEPS).

Das Organisationskomitee umfasst das Bundesministerium des Innern, die UNESCO, den Senat von Berlin, die deutsche UNESCO-Kommission, den Weltrat für Sportwissenschaft und Leibes-/Körpererziehung, die Veranstaltungsagentur MediaCompany sowie das InterContinental Hotel Berlin.